44. Ausgabe

Programm 2020

 

Änderungen vorbehalten

 

29. November 2020 - Große Messe in c-Moll von Mozart

Das Ensemble vocal de Villars-sur-Glâne wird erneut das Privileg haben, von der Cambridge Academy of Ancient Music begleitet zu werden, um zwei Werke von Mozart für großen Chor, Solisten und Orchester aufzuführen, darunter die berühmte Große Messe in C-Moll, eines der Meisterwerke des Komponisten.

 

6. Dezember 2020 - Winterzauber

Die Schweizer Klarinettensolistin Sabine Meyer wird zusammen mit dem deutschen Quintett Alliage, bestehend aus den vier Saxophonstimmen und einem Klavier, einen speziell für das anwesende Originalensemble arrangierten Werkbouquet vom 19. Jahrhundert bis zur heutigen Zeit aufführen.

 

13. Dezember 2020 - Pergolesi und Bach mit l’Hostel Dieu de Lyon

Franck-Emmanuel Comte wird mit dem Chor und dem Orchester seines kreativen Lyoner Barockensembles Le Concert de l'Hostel-Dieu nach Villars-sur-Glâne zurückkehren, um die Missa Romana in F-Dur von Giovanni Battista Pergolesi, und die Missa Brevis in F-Dur (BWV 233) von Johann Sebastian Bach aufzuführen.

 

20. Dezember 2020 - Gloria von Rutter und Weihnachten der Accroche-Chœur

Am letzten Adventssonntag werden Jean-Claude Fasel und sein jetzt dreißigjähriger Freiburger Chor von einem Organisten und einem Blechbläser- und Schlagzeugensemble begleitet, um John Rutters lebendiges Gloria sowie verschiedene Christmas Carols und traditionelle Weihnachtslieder aufzuführen.

Les Concerts de l'Avent RSS abonnieren